WhatsApp / Telefon
0177 166 00 65
Westendstraße 100
80339 München

*Kickboxen Teens*

Der ernsthafte Einstieg in die Welt des Kampfsports. Ab 10 Jahre.
Kampfsport, Kickboxen für Kinder und Jugendliche

Mit zehn Jahren beginnt bei uns das richtige Kampfsporttraining. Idealerweise haben die Teens bereits das Programm des „KIBO Kids“ absolviert und sind so bestens vorbereitet. Natürlich können und sollen auch die Jugendlichen ohne Kampfsportvorkenntnisse den Unterricht ab zehn Jahren besuchen können. In diesem Fall schauen unsere gut ausgebildeten Trainer besonders darauf, dass unsere Quereinsteiger schnell den Anschluss finden und sich mit der Gruppe weiter entwickeln können.

Entwicklung einer starken Persönlichkeit

Bei den KIBO Teens und Jugendgruppen stehen neben dem Kampfsporttraining selbst auch Fähigkeiten und Werte wie Geduld, Leistungsbereitschaft und Respekt im Vordergrund. Dies lässt sich ins alltägliche Leben übertragen und fördert somit die Persönlichkeitsentwicklung. Unser Training macht die Jugendlichen körperlich wie seelisch stark, um Konflikte im schulischen Alltag zu bewältigen. Dazu gehört Selbstbehauptung, aber auch die Fähigkeit, sich im Notfall gegen Angriffe zu verteidigen.

Es werden der Umgang mit gleichaltrigen sowie das Selbstbewusstsein in Konfliktsituationen geschult. Vor allem für den Schulalltag, in dem Tag für Tag viele verschiedene Herausforderungen gemeistert werden müssen, erweisen sich die erlernten Fähigkeiten als nützlich und wertvoll. Darüber hinaus bieten unsere Jugendlichen- und Teenagerkurse einen willkommenen sportliche Ausgleich und viel Abwechslung. Zum Erlernen moderner Selbstverteidigung kommen immer wieder neue Techniken zum Einsatz.

Vorteile des Kampfsporttrainings

  • Selbstbewusstsein wird gestärkt
  • Teens Lernen sich in ihrem Körper wohl zu fühlen
  • Soziale Kompetenzen wie: Gruppenzusammenhalt
  • Techniken zur Selbstverteidigung
  • Bilden Voraussetzung um alltäglichen Anforderungen im Alltag (Schule, Beruf, Familie etc.) Ebenso wie im Sport (Training oder Wettkampf) erfolgreich zu bewältigen.